REGLEMENTE - TARIFE - FINANZIERUNG

 

Die Finanzierung einer Wasserversorgung erfolgt möglichst nach dem Verursacherprinzip. Nachvollziehbare Gebühren und Tarife - hergeleitet aus eine Betriebs- u. Investitionsrechnung müssen Produkte einer Finanzierungsstrategie sein, deren Ziel ist, eine einwandfreie WV jederzeit sicherstellen zu können. Zur Anwendung kommen Mehrgliedertarife aus einmaligen und wiederkehrenden Gebühren.

Das eingesetzte Tarif - und Finanzierungsmodel muss reglementarisch abgesichert sein. 

Wir entwickeln für Sie ein massgeschneidertes Tarifmodel. 

VERTRÄGE

Wie beraten Sie auch gerne bezüglich

  • Organisationsform (Zweckverband, usw.),  
  • Verbandsstatuten 
  • Wasserreglemente
  • Wasser-Lieferverträge mit Partner usw. 

Schlieren: Grauguss ca. 1935 in blauem Lehm. 

Schweissspuren am Stahlguss eines Rohres